Entspannung an der Ostsee

2012
08.04

Ein Urlaub an der Ostsee der ideale Familienurlaub.

Was erwartet Sie an der Ostsee? Lange Strandspaziergänge, Wellness, Erholung, eine schöne Naturlandschaft, feinen Sandstrände, ein mildes Klima und unterschiedliche Unterkünfte warten auf Sie.

Sie können sich nicht nur erholen und Kraft tanken, sondern einen Aktivurlaub erleben. Sie können einen sportlichen Urlaub genießen, da der Ostsee zahlreiche Sportmöglichkeiten bietet.

Der Ostsee Region bietet eine sehr idyllische Landschaft.

Hier erwarten sie kulturelle Sehenswürdigkeiten, traditionsreiche Seebäder, Hansestädte, Museen, Natur- und Kulturschätze und Aquarien.

Die traumhafte Ostsee Inseln bieten Erholung und Wellness. Hier werden Sie den Alltag komplett vergessen und Ihre innere Ruhe wieder finden.

Der Ostsee bietet wunderschöne Dünenlandschaften, Freizeitmöglichkeiten und ruhige Inseln.

Zu den schönsten Ostseeinseln gehören Usedom, Rügen und die Halbinsel Fischland Darss-Zingst.

Wenn Sie die vielen Sehenswürdigkeiten der Ostseeregion mit Ihre Familie entdecken möchten, dann mieten Sie sich einen Ferienwohnung.

Sie können eine Ferienwohnung Ostsee direkt beim privaten Vermieter mieten.

Eine Ferienwohnung bietet genügend Platz für Ihre Familie.

Der Nordsee bietet Natur, Ruhe und ein gesundes Heilklima.

An der Nordsee können Sie verschiedene Arten von Urlaub erleben und aus verschiedenen Unterkünfte wählen.

Eine Ferienwohnung Blick auf die Nordsee ist ideal für Sie.

Sie können eine schöne Ferienwohnung Nordsee günstig mieten.

Der Landschaft von Zingst einzigartig.

Zingst ist wunderschön und wartet auf Sie mit wunderschön eingerichteten Ferienwohnungen für die ganze Familie.

Buchen Sie eine preisgünstige Ferienwohnung Zingst beim Vermieter oder online.

Sie können Ihren urlaub in preisgünstigen und komfortablen Ferienwohnungen erleben.

Ihr Urlaub wird unvergesslich.

Hier wartet Erholung und Abenteuer auf Sie!

Festivals in London

2012
04.21

Die pulsierende Metropole London lockt jährlich aus den verschiedensten Gründen tausende von Touristen an. Besonders begehrt sind natürlich die klassischen und weltbekannten Sehenswürdigkeiten, wie das London Eye, das Madame Tussauds Wachsfiguerenkabinett, die Tower Bridge, Westminster Abbey und viele, viele andere. Aber nicht nur deshalb unternehmen Jahr für Jahr so viele Menschen aus aller Welt eine Reise nach London. Da in London auch zahlreiche Festivals organisiert werden, kommen hier auch viele Menschen her um diese einmaligen und kulturell wertvollen Ereignisse in der Weltmetropole miterleben zu können. In diesem Jahr stehen auf dem Festivalguide natürlich die Olympischen Sommerspiele ganz weit oben auf dem Programmplan. Denn London ist in diesem Jahr als erste Stadt überhaupt das dritte Mal Austragungsort dieses bedeutungsvollen Sportevents. Wer sich aber nicht für Sport begeistern kann, wird dennoch sein passendes Festival finden – ganz sicher! Denn die Auswahl in London ist so groß, wie sonst fast nirgendwo. Ganz besonders ist in diesem Jahr auch, dass die Queen im Juni ihr „Diamond Jubilee“ feiern wird. Dass das ein prunkvolles Fest werden soll, an dem möglichst viele Menschen teilhaben sollen, ist fast eine Selbstverständlichkeit. Denn ein 60-jähriges Thronjubiläum ist schließlich keine Selbstverständlichkeit. Zu Ehren der Queen ist ein Festzug und ein Konzert im Buckingham Palace geplant.

Auch Musikbegeisterte sollten unbedingt mal nach London reisen, denn die Auswahl an Musikfestivals ist hier ebenfalls sehr hoch. Besuchen sie das „Reading Festival“ im Sommer, wenn sie ohne Rockmusik nicht leben können, denn hier stehen Stargäste wie z.B. die weltberühmten Foo Fighters auf dem Programm. Wenn Sie Partymusik lieben, besuchen sie das „Bestival“ –  hier ist unter anderem Stevie Wonder zu Gast. Wenn Sie aber nicht so musik- oder sportbegeistert sein sollten, und sich auch nicht für die Queen interessieren – kein Problem! Kommen Sie trotzdem nach London, denn auch Tanz,- Kunst,- und Filmfestivals stehen auf dem Programm. Und das nicht nur in diesem Jahr, sondern jedes Jahr aufs Neue. Sie sehen, London hält für jeden ein Stückchen Kultur bereit. Wenn Sie nebenbei auch noch gerne Ihr Englisch aufbessern wollen, dann ist dies in London auch kein Problem. Kombinieren Sie Ihre Städtereise ganz einfach mit einer Sprachreise nach London. Hier bleibt sicherlich noch genügend Zeit, das ausgeprägte Festivalrepertoire zu genießen und so nebenbei noch weiter Ihr Englisch zu verbessern.

Lassen Sie sich die Kulturstadt London nicht entgehen und nehmen auch Sie ihr ganz persönliches Stück Kultur mit nach Hause.

Festivals in Berlin 2012

2012
01.25

Berlin- immer eine Reise wert!

Die Kulturhauptstadt Berlin bietet ganzjährig eine Vielzahl an Festivals. Es gibt eine große Auswahl an Hotels in Berlin oder für den kleinen Geldbeutel bietet sich eine Ferienwohnung Berlin an.
Anfang Januar beginnt die Festivalsaison mit den Tanztagen Berlin. Die Veranstaltungen dienen dem Nachwuchs als die wichtigste Präsentationsmöglichkeit.
Wer kennt es nicht, das legendäre Berliner Sechstagerennen? 2012 findet es zum 101. Mal statt. Neben dem Sportprogramm gibt es Showeinlagen die für eine begeisterte Stimmung des Publikums sorgen.

Ein Highlight für die kleinen Besucher ist das Kinderfestival der Komischen Oper, das vom 15.-19.02. stattfindet um Kinder für die Oper zu begeistern.
Vom 01.-11.03. lädt die Schaubühne am Lehniner Platz Theatermacher aus aller Welt zum F.I.N.D ein. Hier gibt es Uraufführungen und diverse Workshop-Präsentationen für Autoren, Regisseure und Schauspieler.

Die Staatsoper Unter den Linden veranstaltet vom 30.03.-09.04. ihr Oster-Opernfestival.
Präsentiert werden herausragende Konzerte mit internationalen Stars.
Vom 25.-28.05. findet das berühmte Festival der Kulturen statt. Die farbenprächtigen Umzüge begeistern inzwischen über 1 Million Besucher.

Auch Design hat inzwischen eine Plattform in Berlin. Vom 06.-10.06. präsentiert sich DMY, das International Design Festival Berlin, mit Ausstellungen und einem umfangreichen Rahmenprogramm. Der Veranstaltungsort ist am Flughafen Tempelhof.
Schillernd, bunt und laut geht es vom 16-17.06. auf Europas größtem Lesbisch-Schwulen Stadtfest in Berlin-Schöneberg zu.

Vom 16.-26.08. bietet sich auf den jüdischen Kulturtagen eine gute Gelegenheit, Berlins jüdische Kultur kennen zu lernen.
Musikliebhaber werden begeistert sein vom Musikfest der Berliner Philharmoniker vom 31.08.-18.09. oder vom Jazzfestival vom 01.-04.11.

Die Festivals sind stets gut besucht und so empfiehlt sich die rechtzeitige Reservierung von Hotels in Berlin. Etwas ruhiger in den Außenbezirken gibt es eine gute Auswahl von Ferienwohnung Berlin.

Wo bleibt der Sommer?

2010
05.10

So ein Mistwetter schon wieder heute. Wo bleibt der Sommer?

Ein Festival mit einem Reisepartner

2010
02.13

Ein Festival ist nicht nur eine Veranstaltung, sondern eher eine Feier der Sinne. Nicht selten verbindet es etliche Gebiete der Kunst und des Lebens: Kommunikation, Musik, Handwerk und viel Einbildungskraft passen dazu. Das Festival an sich ist keine Sache, die man mitnehmen kann, es ist nichts, was man sich kaufen kann, um es zu besitzen, dennoch wird jeder Festivalbesucher zum Eigentümer und zwar an Gedanken und Erlebnissen. Machen Sie mal einen Versuch, begeben Sie sich hier auf eine Rundfahrt ihrer Fantasie: Stellen Sie sich vor, sie betreten ein hergerichtetes Festival-Gelände. Es liegt in der Sonne, unter dem freien Himmel. Es steht Ihnen frei sich zu entscheiden, was Sie mitmachen wollen, denn ein Festival bedeutet zuallererst Freiheit. Sie wandern umher mit dem richtigen Campingzubehör und treffen auf eine Bühne: verschiedenste Schauspieler geben ihren Gefühlen den freien Lauf und präsentieren Ihnen ungeahntes. Einige Schritte weiter bekennen unbekannte Kulturen ihre Identität und Gefühle. Dann schlagartig ertönen hinter Ihnen interessante Rhythmen – kreative Musiker geben dem Unsichtbaren einen Gestalt; dann drehen Sie sich um: Darsteller und Regisseure trauen sich den Sprung zwischen heute und gestern und den zwischen gestern und morgen und bieten Ihnen einen gegenwärtigen Shakespeare an. Und so geht Ihre Erlebnisreise weiter, solange Sie wollen.

Ein Festival ist etwas aussergewöhnliches, weil es besonderes darstellt. Als Kontrast zur täglichen Unterhaltung ist ein Festival nur live zu erleben, bietet Neues an und kann die Zukunft mitbestimmen. Denn oft bezeichnen Festivals Trends und verändern das Kunstverständnis. Diese Veranstaltungen sind beispiellose Erlebnisse, weil sie sich in der gleichen Form absolut nie wiederholen werden, ausser in Ihrer ganz eigenen Erinnerung! Teilen Sie doch Ihre Erlebnisse mit einem Festival Reisepartner.